18.09.2016

Mitgliederversammlung 2016

am 24.09.16 startet um 10:00 Uhr die 2 jährlich stattfindende Mitgliederversammlung im Leibniz- Saal des Kurfürstlichen Schloß, Mainz


» weiterlesen

12.01.2016

Volker Wissing (FDP)

Hier das  Video über Volker Wissing, Spitzenkandidat der FDP zur Landtagswahl Volker Wissing: Ich kann mich leider nicht allen Rheinland-Pfälzern persönlich vorstellen. Aber eines ist klar: Ich möchte für unser Land viel erreichen: Die beste Bildung, einen soliden Haushalt, fließenden Verkehr, schnelles Internet und eine starke Wirtschaft. #SchauenWirNachVorn #RLP #ltwrlp


» weiterlesen

17.01.2014

Online-Seminar: Kommunale Haushalte und Finanzen

Die öffentliche Hand ist überschuldet, Deutschlands Kommunen sind überschuldet.
Das Online-Seminar vermittelt Basiswissen über den Aufbau des Haushalts. Es werden Tipps für Einsparmöglichkeiten gegeben und Möglichkeiten für Kommunalpolitiker geschaffen, sich untereinander auszutauschen.


» weiterlesen

12.11.2012

Mandatsträgertreffen zur Finanzausstattung der Kommunen

„Die Landesregierung muss die Berliner Finanzspritzen für die Kommunen bei der Grundsicherung und dem Kitaausbau zu 100 Prozent an die rheinland-pfälzischen Kommunen weitergeben.“


» weiterlesen

07.02.2012

SPD – Oberbürgermeister warnt: Rot-Grün macht die Kommunen arm

Der Landauer Oberbürgermeister, Hans-Dieter Schlimmer, SPD, hat einen Brandbrief an den rheinland – pfälzischen Ministerpräsidenten, Kurt Beck,


» weiterlesen

04.01.2012

Ringhoffer führt weiterhin liberale Kommunalpolitiker

Die Vereinigung Liberaler Kommunalpolitiker (VLK) Rheinland – Pfalz hat den ehemaligen Mainzer Wirtschaftsdezernenten Franz Ringhoffer als ihren Landesvorsitzenden im Amt bestätigt.


» weiterlesen

18.06.2011

VLK-Treffen in Mendig

Nach den beiden erfolgreichen Veranstaltungen im Vorfeld der Landtagswahl 2011 in Rheinland-Pfalz und in deren Anschluss standen heute die Mitgliederversammlung des Vereinigung Liberaler Kommunalpolitiker für das Jahr 2011 sowie das zweite Mandatsträgertreffen des Jahres an. Dieses Mal tagten die Kommunalpolitiker im nördlichen Rheinland-Pfalz in Mendig, dort im alten Casino, einem Objekt, an dem man sehen […]


» weiterlesen

25.05.2011

Bildung für Alle: Mit 2.000 Lehrerinnen und Lehrern weniger?

Im Koalitionsvertrag geben sich SPD und Grüne noch forsch und schreiben, dass sie die beste Bildung für Alle wollen. Nach Ansicht der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) und der FDP-Opposition will das so gar nicht zu der von Finanzminister Kühl geplanten Streichung von 2.000 Lehrerstellen passen. „Lehrerstellen zu streichen, um die individuelle Förderung von […]


» weiterlesen

21.05.2011

Der Rechtsstaat ist kein Sparschein

Scharfe Kritik an der beabsichtigten Schließung des Oberlandesgerichtes in Koblenz übte die rheinland-pfälzische FDP. „Es ist bezeichnend, dass das erste Sparobjekt, das der rot-grünen Koalition einfällt, ausgerechnet der Rechtsstaat ist“, kritisierte der Vorsitzende der rheinland-pfälzischen FDP, Dr. Volker Wissing.


» weiterlesen

30.04.2011

Erfolgreiche Konferenz liberaler Mandatsträger

Am 30.04.2011 trafen sich Mandatsträger und Interessierte FDP Mitglieder im Atrium-Hotel in Mainz zu einem Meinungsaustausch. Nach der herben Wahlniederlage bei der Landtagswahl und dem gescheiterten Versuch, wieder in den Mainzer Landtag einzuziehen, war der Diskussionsbedarf groß. Die VLK nahm die vielfachen Anregungen auf und organisierte schnell und unkompliziert eine Veranstaltung, um den Diskutanten eine […]


» weiterlesen

27.04.2011

Liberale Zukunft in Rheinland-Pfalz

Die Landtagswahl in Rheinland-Pfalz war eine große Niederlage für die Liberalen im Land. Da gibt es nichts zu beschönigen. Nachdem Entäuschung – und auch Ärger – über das katastrophale Abschneiden gewichen waren, begann die Diskussion an der Basis, wie es den nun mit der liberalen Politik in Rheinland-Pfalz weitergehen soll.


» weiterlesen

27.04.2011

Herzlich willkommen!

Ich freue mich, dass Sie sich für die Arbeit der liberalen Kommunalpolitiker in Rheinland-Pfalz interessieren. Auf diesen Webseiten gewinnen Sie einen ersten Eindruck über unsere Arbeit. Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich unmittelbar an mich oder die Mitglieder des Vorstandes. 


» weiterlesen